Bleiben Sie auf dem Laufenden

An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Auswahl interessanter Neuigkeiten aus der Veterinärmedizin und Tipps aus unserer Praxis zur Verfügung stellen.

 

 

COVID-19 Update der Tierärztepraxis Freund


Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Bezug auf COVID-19 möchten wir unseren Kunden versichern, dass unsere Praxis weiterhin geöffnet bleibt, um Ihre Haustiere zu behandeln und dadurch die Gesundheit und das Wohlergehen aller
Haustiere und -halter zu gewährleisten.
Als Veterinärpraxis verfügen wir bereits über zahlreiche und solide Hygienerichtlinien. Darüber hinaus haben wir diese Richtlinien angesichts der aktualisierten Empfehlungen der Behörden überprüft und einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen hinzugefügt.


Im Moment sind diese zusätzlichen Maßnahmen:

 

  • Bevor Sie zur Praxis kommen, teilen Sie uns bitte mit, ob Sie sich unwohl fühlen, ob Sie Kontakt zu jemandem hatten, der sich unwohl fühlt, oder ob Sie sich selbst isolieren. Wir bitten Sie, immer im Voraus einen Termin zu vereinbaren, um mögliche Wartezeiten zu reduzieren und so die Anzahl der in unserem Empfangsbereich wartenden Personen zu minimieren.
  • Möglicherweise werden wir Sie bitten, draußen oder im Auto auf ihren Termin zu warten.
  • Wir empfehlen allen Kunden, die unsere Praxis besuchen,  beim Verlassen des Behandlungsraums die bereitgestellten Händedesinfektionsmittel zu verwenden.
  • Wir bitten, dass nur eine Person zusammen mit Ihrem Haustier die Praxis betritt. Wir empfehlen Begleitpersonen, zu Hause oder außerhalb unserer Praxis zu warten.
  • Unsere Tierärzte werden Sie ohne Händedruck begrüßen und Sie möglicherweise bitten, vom Behandlungstisch zurückzutreten. Es kann vorkommen, dass wir Ihr Haustier für kurze Zeit von Ihnen trennen und in einen separaten Raum verbringen, um eine Untersuchung durchzuführen - bitte nehmen Sie dies nicht persönlich!
  • Wir möchten Sie bitten möglichst bargeldlos per Kreditkarte oder ec Karte zu zahlen. Das Coronavirus ist auf Edelstahl bis zu 3 Stunden lebensfähig, auf Geldscheinen bis zu 24 Stunden und könnte auch über den Weg des Bargeldes übertragen werden.
  • Bestellen Sie Arzneimittel bitte vor. So können wir die Bestellung für Sie vorbereiten und Sie können Sie einige Stunden später bei uns abholen. Dadurch sinkt Ihre Aufenthaltsdauer in unserer Praxis. Spezialfuttermittel für Ihre kranken Patienten können wir per Heimlieferservice zu Ihnen nach Hause schicken lassen, d.h. Sie bestellen telefonisch bei uns in der Praxis, wir beauftragen den Lieferservice und schicken eine Rechnung per Post oder Mail.

Unsere freundlichen Mitarbeiter am Empfang helfen Ihnen gerne bei Fragen und/oder Problemen.
 

Update zum Kaninchenimpftag

 

Der Kaninchenimpftag am 04. April 2020 wird stattfinden. Ohne die erforderlichen Impfungen könnte Ihr Kaninchen an den Erkrankungen Myxomatose und RHD sterben. Wenn Sie aufgrund der aktuellen Coronavirussituation lieber in der regulären Sprechzeit kommen möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

 

Damit der Kaninchenimpftag stattfinden kann, bitten wir um Ihre Mithilfe:

 

  • Der Zugang zur Praxis wird am Kaninchenimpftag limitiert. Wir werden draußern erfassen, wer angekommen ist und sie einzeln direkt in die Sprechzimmer bitten.
  • D.h. kommen Sie bitte nicht alle um 10.30 Uhr gleichzeitig.
  • Bitte kommen Sie nicht als Familie oder Gruppe. Wir werden eine Person mit dem/den Patienten in die Praxis lassen.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie im Fahrzeug oder im Freien warten müssen.
  • Sobald der Tierhalter bezahlt hat und die Praxis verläßt, kommt der nächste Patient dran.
  • Zahlen Sie bitte mit Karte.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

Wir sind eine tierärztliche Ausbildungspraxis! Zur besseren Ausbildung des tiermedizinischen Nachwuchses bieten wir jungen Kolleg/Innen die Möglichkeit Ihre praktische Ausbildung in unserer Praxis zu vertiefen. Durch intensive Arbeit mit einem einzelnen Tierarzt, kann das an der Universität erlernte Fachwissen in die Praxis übertragen werden. So entsteht für beide Seiten eine Win-win-Situation. Die angehenden Kolleg/Innen könn das Erlernte anwenden und vertiefen und wir bleiben auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft!

Zur Unterstützung der Kliniken gibt es wieder einen Notdienstkreis Frankenthal - Ludwigshafen. Dieser ist außerhalb der Sprechzeiten und am Wochenende von Samstag 8 - Montag 8 Uhr unter folgender kostenlosen zentralen Rufnummer erreichbar

0800 725 4008.

Auch an Feiertagen ist diese Nummer ganztags erreichbar!

 

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Notdienstseite!

Tierärztepraxis Freund
Friedensstrasse 77
67067 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 5794306+49 621 5794306
Fax: +49 621 5794307
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tieraerztepraxis

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

Anfahrt